Anna Sacher und ihr Hotel: Im Wien der Jahrhundertwende

Anna Sacher und ihr Hotel: Im Wien der Jahrhundertwende #2020

Anna Sacher und ihr Hotel Im Wien der Jahrhundertwende Ihre G ste und ihr Gesp r f r die Wiener Gesellschaft haben sie ber hmt gemacht Anna Sacher legend re Chefin des Hotel Sacher zur Zeit der Jahrhundertwende Das Hotel wird zur B hne auf der sich alle
  • Title: Anna Sacher und ihr Hotel: Im Wien der Jahrhundertwende
  • Author: Monika Czernin
  • ISBN: 332810058
  • Page: 417
  • Format:
  • Ihre G ste und ihr Gesp r f r die Wiener Gesellschaft haben sie ber hmt gemacht Anna Sacher, legend re Chefin des Hotel Sacher zur Zeit der Jahrhundertwende Das Hotel wird zur B hne, auf der sich alle begegnen Kaiserin Sissi, Kronprinz Rudolf, Schnitzler, Klimt, Mahler, die Rothschilds und Wittgensteins Die Geschichte eines au ergew hnlichen Lebens und zugleich ein St ck europ ische Kulturgeschichte.
    • [☆ Anna Sacher und ihr Hotel: Im Wien der Jahrhundertwende || ↠ PDF Download by ↠ Monika Czernin]
      417 Monika Czernin
    • thumbnail Title: [☆ Anna Sacher und ihr Hotel: Im Wien der Jahrhundertwende || ↠ PDF Download by ↠ Monika Czernin]
      Posted by:Monika Czernin
      Published :2020-04-09T06:20:38+00:00

    596 Comment

    Hat mir sehr gut gefallen, diese Mischung aus Information und Entertainment in Form von Prominentengeschichten.Allerdings mu te ich mich in den Stil des Geschichtenerz hlens erst einlesen Ich glaube, ich habe mir etwas Trockeneres vorgestellt, eine klassische Biographie.Meine Empfehlung lautet, auf Seite 323 Taschenbuch einzusteigen und die Anmerkungen zu lesen, bevor man von vorne beginnt.

    Mir hat das Buch nicht gefallen Klatsch und Tratsch in billiger Romanform Es ist mir ein R tsel, wie dieses Buch von der FAZ empfohlen werden k nnte Sachlichkeit, geschichtliche Pr zession oder einen roter Faden sucht man in dem Buch vergeblich Wenn ich da z.B an das herausragende Buch von Oliver Hilmes ber Alma Mahler denke, dann m chte man der Autorin zurufen, nehmen sie sich ein Beispiel an dieser Biographie oder schreiben sie einfach in Zukunft Arztromane oder irgendeinen anderen Schundt Von [...]

    Aus der Geschichte kann man nichts lernen Sehr wohl Die Namen ndern sich, die Menschen bleiben die gleichen.Sie handeln nach einem Regelwerk, das sich in vielen Variationen immer wieder u ert Nur auf der Oberfl cheerscheint das Verhalten der Menschen neu und aktuell Es sind Neuinszenierungen, ererbter Theaterst cke.Das letzte Fest des alten Europa ist eine unterhaltsame, lebendige Schilderung einer vergangen Zeit, die gleichsamgegenw rtig ist.Aufwendig recherchiert, viele Sachhinweise, sehr zu e [...]

    Das Buch entspricht inhaltlich und in der Ausf hrung exakt den in der Beschreibung vorgegebenen Parametern.Die Lieferung erfolgte z gig und unbeschadet.Die Zahlung verlief problemlos.

    Dieses Buch war das einzige, das ich gefunden habe, um mir das Alte Wien und das Sacher in Romanform bildhaft zu beschreiben Die Idee der Personenunterteilung vermittelt besonders gute Detailaspekte Sehr interessant geschrieben

    Ich bin fanatische HOBBY HISTORIKERIN und als echte Wienerin meinte ich die Geschichte der Habsburger Familie bis ins kleinste Detail zu kennen Wie war ich doch berascht noch sooo viel Neues zu erfahren.Ich lernte die Geschichte des Hotel Sacher kennen, aber nicht nur das, sondern auch die Geschichtchen hinter den Kulissen.Anna Sacher war eine herausragende Pers nlichkeit, die ihre F higkeiten als Wirtin schon in ganz jungen Jahren hervorragend unter Beweis stelte Der Leser LEBT mit Anna Sacher [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *