Theoretische Informatik: Eine Problemorientierte Einführung (Springer-Lehrbuch)

Theoretische Informatik: Eine Problemorientierte Einführung (Springer-Lehrbuch) #2020

Theoretische Informatik Eine Problemorientierte Einf hrung Springer Lehrbuch Das vorliegende Lehrbuch basiert auf einer vierst ndigen Vorlesung mit dem Titel Grundlagen der Theoretischen Informatik Die Autoren f hren an exemplarischen Problemstellungen der Theoretischen Inform
  • Title: Theoretische Informatik: Eine Problemorientierte Einführung (Springer-Lehrbuch)
  • Author: Volker Sperschneider
  • ISBN: 3540608605
  • Page: 377
  • Format:
  • Das vorliegende Lehrbuch basiert auf einer vierst ndigen Vorlesung mit dem Titel Grundlagen der Theoretischen Informatik Die Autoren f hren an exemplarischen Problemstellungen der Theoretischen Informatik deren L sungen mit Rechnern von der Analyse des Problems bis zu seiner Implementation in einer prozeduralen Programmiersprache mit syntaktischer und semantischer Analyse vor, auch unter dem Aspekt der Verbindung von theoretischer Strenge und Praxisrelevanz Mit Aufgaben und L sungshinweisen bzw L sungen.
    • [E-Book] ↠ Theoretische Informatik: Eine Problemorientierte Einführung (Springer-Lehrbuch) | BY ↠ Volker Sperschneider
      377 Volker Sperschneider
    • thumbnail Title: [E-Book] ↠ Theoretische Informatik: Eine Problemorientierte Einführung (Springer-Lehrbuch) | BY ↠ Volker Sperschneider
      Posted by:Volker Sperschneider
      Published :2020-01-14T17:26:03+00:00

    961 Comment

    Das Buch ist nicht geeignet f r Einsteiger Das Buch enth lt sehr viele Fehler Tippfehler und logische Fehler , die einen Anf nger verwirren Wenn man etwas vertraut ist mit dem Thema, kann man einige Fehler erkennen und selbst ndig korrigieren Beispiele sind zwar vorhanden, jedoch nicht besonders anschaulich erkl rt und somit ihren Zweck nicht erf llen Die bungen sind zum Teil hilfreich, aber oft fehlen ausf hrlichere Erkl rungen zum L sen Die Hinweise zu den L sungen sind manchmal so knapp gefa [...]

    Maybe it is a good paper on theoretical computer science, maybe the topics are really easy to the authors, but it s miserable to use this book as the Hauptliteratur accompanying a course in my university To a beginner, almost everything is vague in this book, of course finally you can understand one page or two after hours of thinking, caculating and simultaneously drawing sth on your own papar, but it s really not too good a feeling to find all the effort was a terrible waste if you turn to som [...]

    Das Buch enth lt eine kurze Einf hrung in wichtige Bereiche der Theoretischen Informatik, wie z.B Berechenbarkeit, Komplexit tstheorie und Formale Sprachen Die einzelnen Kapitel werden dabei mit bungen erg nzt, zu denen ein Anhang mit L sungen und Hinweisen existiert Als eine Einf hrung ist das Buch jedoch denkbar ungeeignet, denn es mangelt an Beispielen und ist wenig anschaulich Zum Verst ndnis wichtige Schritte werden ausgelassen, was das nachvollziehen des Stoffes erschwert Weiterhin fehlen [...]

    Das Buch ist nicht die beste Wahl fuer den Einstieg in die Theoretische Informatik Es zeichnet sich vor allem durch eine hohe Druckfehlerrate aus, die sehr aergerlich und verwirrend sind Selbst die Errata Liste zu diesem Buch ist noch sehr lueckenhaft Die Autoren versuchen zwar anhand einiger Beispiele die vorgestellten Saetze und Lemmata zu verdeutlichen, was ihenen jedoch nicht oft gelingt, da der Leser oft Erlaeuterungen vermisst Die im Buch zur Vertiefung angebenen Uebungen sind machmal ganz [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *