Der Feind an meiner Seite: Die Spitzelkarriere eines Fußballers

Der Feind an meiner Seite: Die Spitzelkarriere eines Fußballers #2020

Der Feind an meiner Seite Die Spitzelkarriere eines Fu ballers Als Der Spiegel Ellen Thiemanns Exmann als einen der gr ten Stasi Spitzel unter den DDR Sportjournalisten enttarnt hat sie nur noch ein Ziel die Wahrheit finden aufkl ren zur Verantwortung ziehen S
  • Title: Der Feind an meiner Seite: Die Spitzelkarriere eines Fußballers
  • Author: Ellen Thiemann
  • ISBN: 3776624531
  • Page: 448
  • Format:
  • Als Der Spiegel Ellen Thiemanns Exmann als einen der gr ten Stasi Spitzel unter den DDR Sportjournalisten enttarnt, hat sie nur noch ein Ziel die Wahrheit finden, aufkl ren, zur Verantwortung ziehen So erf hrt sie, dass ihr Mann unmittelbar nach ihrer Inhaftierung ausgerechnet mit ihren Feinden paktierte, als deren Laufbursche und Marionette fungierte Hatte er gar die gemeinsam geplante Flucht verraten Die Autorin beschreibt ihren Kampf mit der bundesdeutschen Justiz gegen Stasi Vernehmer, Richter, Spitzel, Zuchthausleiter Sie offenbart brisante Aufzeichnungen ihres Exmannes ber Kollegen, Geliebte, Sportler und Trainer in der DDR, der BRD und auch im europ ischen Ausland.Wegen Republikflucht kam Ellen Thiemann f r zweieinhalb Jahre ins gef rchtete Frauenzuchthaus Hoheneck, wo sie mit drastischen Strafma nahmen Folter, Schlafentzug, stundenlangen Verh ren und Zwangsarbeit konfrontiert wurde Fast zwanzig Jahre sp ter musste sie sich erneut einer schockierenden Tatsache stellen Ihr Exmann geh rte zu den gr ten Stasi Spitzeln im Sportbereich Sie war jahrelang beschattet, denunziert, verraten worden von ihren Freunden und dem eigenen Ehemann.Daraufhin beginnt ihr Kampf um Gerechtigkeit, um Wahrheit und Aufkl rung, gegen Unrecht und Vergessen Sie entlarvt die Machenschaften von Stasi und SED, enth llt die Grausamkeiten der Diktatur, legt Zeugnis ab ber die Verbrechen, auch im Sport Ellen Thiemanns Buch ist ein authentischer Bericht ber einen Menschen, der keine Skrupel kannte gegen ber Trainern, Spielern, Kollegen und Vorgesetzten Es ist auch ein Aufschrei gegen die Verharmlosung und Verkl rung der DDR Geschichte.
    • [KINDLE] ✓ Der Feind an meiner Seite: Die Spitzelkarriere eines Fußballers | by ñ Ellen Thiemann
      448 Ellen Thiemann
    • thumbnail Title: [KINDLE] ✓ Der Feind an meiner Seite: Die Spitzelkarriere eines Fußballers | by ñ Ellen Thiemann
      Posted by:Ellen Thiemann
      Published :2019-02-11T21:53:55+00:00

    862 Comment

    Man hat vieles schon geh rt, aber in dem Umfang ist das alles wieder hoch interessant Besonders jedoch, wie aktiv die Stasi ohne Kosten zu scheuen mit den knappen Devisen in der BRD damals und heute sogar noch ist Man hat das alles schon mal geh rt, Hoheneck da bin ich als Lehrling mit dem Motorrad immer vorbei , Hohensch nhausen und auch von radioaktiver Verseuchung und Bestrahlung von Opositionellen hatte man etwas geahnt und von Mielkes Fanatismus f r den BFC Hier werden aber noch einaml viel [...]

    Die Autorin, Ellen Thiemann, rechnet hier aus einer verst ndlicherweise sehr pers nlichen Sicht einer von Ihrem ehemaligen Ehemann bespitzelten und verratenen Frau ab Sie schildert anhand mannigfaltiger Beispiele das umfassende Spitzelsystem der Stasi in der ehemaligen DDR und schildert ihre bedr ckende Zeit als wegen Republikflucht Verurteilte und Inhaftierte der Haftanstalt Hoheneck Ein ersch tterndes Zeitdokument Manchmal kaum zu glauben Manchmal auch nur die Schilderung der Banalit t des B s [...]

    Ich habe schon diverse B cher von Ellen Thiemann gelesen, immer wieder super spannend geschrieben, so da ich kaum unterbrechen konnte.

    dann ist das Beschriebene ein weiterer Beweis f r Unmenschlichkeit, Terror von oben und nackte, perverse, widerw rtige Gewalt.

    Dieses Buch ist ein Muss und das heute bliche und weit verbreitete Vergessen ber den Verrat der DDR an sich selbst darf nicht Platz greifen weiter schreiben, Ellen

    Also so viele Jahre nach der Wende ist man beim lesen dieses Buches nochmals ersch ttert, was in unserem Staat passierte.Als Ellen Thiemann ihre Akten zu Gesicht bekommt ist sie genauso fassungslos,wie man selber als Leser, wieviele L gen und Intrigen diese Akten enthalten, wieviele Freunde und Bekannte Geld kassierten weil sie Berichte beim MfS abgaben,die noch nicht einmal der Wahrheit entsprachen Selbst als sie schon im Westen war,wurde sie noch beschattet und war ihres Lebens nicht sicher Ic [...]

    Unglaublich, das derartige menschenverachtende Qu lereien, und dies auch noch zu Lasten einer Frau die wir als M nner ja sch tzen sollen ,bis zur Aufl sungen der DDR als selbstverst ndlich von den staatlichen Organgen befohlen und duchgef hrt wurden Was waren doch das f r Menschen und das auch noch, da diese heute weiterhin anonym und versteckt unter uns leben Kardinalfrage warum greift auch heute noch Poltik und Justiz in einer st ndigen Aufkl rung und dabei noch in verh hender Weise bei Zahlun [...]

    Vor zw lf Jahren erschien Ellen Thiemanns Buch Stell dich mit den Schergen gut , in dem sie ber ihre dreieinhalbj hrige Haftzeit in DDR Gef ngnissen berichtet Die Verurteilung der Journalistin erfolgte aufgrund eines vereitelten Fluchtversuchs mit Mann und Kind Sie nahm damals alle Schuld auf sich, um ihren Ehemann vor dem Gef ngnis und damit ihren Sohn vor dem Heim zu bewahren Was sie nicht ahnte ihr Mann war zu diesem Zeitpunkt bereits langj hriger Stasi Informant Zwar gab es nach ihrer Ausrei [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *